So gings los… (Ein Hobbit)

*etwa 20 Jahre zuvor*

„Aus Dir wird nie etwas gescheihtes!“ Wütend stand Tante Loretta da und funkelte Deridoc an. „Kein Handwerk magst Du lernen, isst den ganzen Tag und deine ungeschickte Art lässt Dich reichlich trottelig erscheinen!.“

Deridoc saß entmutig am Boden und starrte die kaputten Teller vor ihm in Grund und Boden. Er vermochte nichts auf Lorettas Gemecker zu erwidern. Er wusste, dass sie recht hatte…. eigentlich wussten es alle in Wasserau.

„Ich bin gestolpert.“, gab er halblaut zur Antwort. „Natürlich bist Du gestolpert! Du stolperst immer, rennst viel zu schnell und passt einfach nicht auf was um Dich herum passiert!“, brüllte Tante Loretta, zog ihn auf die Füße. „Mir reicht es! Ich bringe Dich zu Onkel Frandolf. Der macht aus Dir einen Grenzer.“

Am Ohr zog Tante Loretta den jungen Hobbit einige Zeit quer durch Wasserau… sehr zur Freude all der Kinder und zum Spott der anwesenden Erwachsenen. Sehr war Deridoc allen auf die Nerven gefallen. Ungestüm, undiszipkiniert in Kombination mit einem gehörigen Untalent sich in seiner Umwelt zurecht zufinden.

So kam Deridoc zu den Grenzern.

… Fortsetzung folgt….

Advertisements
Kategorien: Myrsan | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: